EILMELDUNG

Hilfsaktion für eine junge Familie ohne Ehemann und Vater

todayApril 28, 2022 22 1

Hintergrund
share close

Am Karsamstag ereignete sich in Weilheim- Bannholz
auf einer Baustelle ein Unfall, der an Tragik kaum zu
überbieten ist.

Die hochschwangere Daniela Schuhmacher verlor, von
einer Sekunde auf die andere, ihren Mann und den Va-
ter ihrer Kinder. Die kleine Claire ist erst zwei Jahre alt
und wenige Tage nach dem Unfall schenkte die tapfere
junge Frau, ihrem Sohn Aaro, der seinen Papa nie ken-
nenlernen wird, das Licht der Welt.
Mit nur 33 Jahren erlag der hilfsbereite und überall ge
schätzte Alexander Schuhmacher noch an der Unfall-
stelle seinen tödlichen Verletzungen.
Alex, so wurde er in der Familie und im Freundeskreis
genannt, wuchs in Höchenschwand auf. 2008 lernte er
seine große Liebe Daniela Schlachter aus Brunnadern
kennen, 2017 heirateten die beiden.
Für das junge Paar, das familiär, durch Vereine und
Freunde in der Region Weilheim/Höchenschwand stark
verwurzelt ist, war alles perfekt als es 2019 sein Eigen-
heim in Brunnadern beziehen konnte. Tochter Claire
und der erwartete Stammhalter setzten dem Glück die
Krone auf.
Jetzt fehlt der Familienvater an allen Ecken und Enden.
Neben dem Verlust und der Trauer gibt es für die zwei-
fache Mama auch große Zukunftsängste. Wird sie ihren
Kindern wenigstens die Heimat erhalten können?
Familie und enge Freunde helfen der jungen Witwe nach
besten Kräften. Aus ihren Reihen wurde die Idee gebo-
ren, auch anderen Menschen die Gelegenheit zur Unter-
stützung zu bieten.
Wer Daniela und ihren Kindern helfen möchte, darf dies
gerne mit einer Überweisung auf folgendes Spenden-
konto tun:

Volksbank Wutöschingen

DE73 684 624 27 37 100 982 46

Stichwort: ALEX

 

RADIORSN bittet um eure mithilfe!

Geschrieben von: Manuel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Nachrichten

Autokontrolle in Paris eskaliert – Polizei erschießt Insassen

Polizisten haben in Paris am Sonntagabend auf ein Auto geschossen, das versucht haben soll, sie zu rammen. Einen Zusammenhang mit der Präsidentschaftswahl gibt es wohl nicht. Wie die Zeitung Le Parisien und der Sender BFMTV unter Verweis auf Angaben der Polizei berichteten, hätten die Beamten das Auto auf der Brücke Pont Neuf im Zentrum der Stadt kontrollieren wollen, weil es in die falsche Richtung fuhr. Anstatt anzuhalten, soll der Fahrer […]

todayApril 26, 2022 1

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

INFOS
RSN
(+49) 1579-2512945
0%