Nachrichten

Klimaaktivisten im Weg – Fahrt zur Hochzeit endet mit Anzeige

todayDezember 12, 2021 21

Hintergrund
share close

Klimaschützer blockierten eine Straße. Ein Bräutigam griff sie an, um den Weg zu seiner Hochzeit frei zu machen.

Eigentlich sollte es der schönste Tag seines Lebens werden. Doch dieser hatte einige unschöne Überraschungen zu bieten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @radio.rsn geteilter Beitrag

Fragwürdige Blockieraktion

Der Mann war auf dem Weg zu seiner eigenen Hochzeit, als er in eine unangekündigte Demo von Klimaschützern kam, die eine Straße blockierten. Ein besonders motivierter Aktivist habe sogar seine Füße mit Kleber an der Straße befestigt. Dies teilte die Polizei mit. Andere ketteten sich demnach an ein Automodell aus Pappe und Paletten oder hatten Blumentöpfe dabei um die Straße dicht zu machen.

Bräutigam schreitet ein

Die Polizei war dabei, die Straße zu räumen. Dem Bräutigam dauerte das offenbar zu lange. Er griff den Polizisten vermeintlich helfend unter die Arme und versuchte, die Straße frei zu bekommen. Er hat nun eine Anzeige wegen Körperverletzung am Hals.

Geschrieben von: Manuel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Minecraft, Steam, Amazon – „Das Internet steht gerade in Flammen“

Ein riesen Sicherheitsleck beschäftigt gerade die Informatiker weltweit. Hacker können auf alle Daten zugreifen! Sicherheitsexperten weltweit versuchen, eine der gefährlichsten Sicherheitslücken der vergangene Jahre zu schließen. Unternehmen und Regierungen könnten von außen gehackt werden. Wer ist betroffen? Ein IT-Experte sagte, er könne sich kaum vorstellen, dass es eine Firma gebe, die nicht davon betroffen sei. Die Schwachstelle mit der Bezeichnung Log4Shell betrifft sogenannte Apache-Server. Jeder, der die Schwachstelle ausnutzt, kann […]

todayDezember 12, 2021 14 1

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

INFOS
RSN
0%