Nachrichten

Lewis Capaldi begeistert Netz mit megalustigem Musikvideo

todaySeptember 18, 2022 15

Hintergrund
share close

Lewis Capaldi ist bekannt für seine traurigen Lovesongs – aber auch als ziemlich witziger und selbstironischer Typ. Das zeigt er mal wieder mit dem Musikvideo zu seinem neuen Song Forget Me – das einem berühmten Musikvideo zum Verwechseln ähnlich ist.

George Michael und seine Band Wham! gehören zu den großen Stars der 80er-Jahre. Einer ihrer Hits ist der Sommersong Club Tropicana von 1983. Das Musikvideo dazu hat den schottischen Singer-Songwriter Lewis Capaldi ganz offensichtlich zum Musikvideo für seine neue Single Forget Me inspiriert: Er hat das Video von Club Tropicana nämlich Szene für Szene nachstellt. Ob mit Cocktail auf einer Luftmatratze im Pool oder in weißer Speedo am Strand. Dass Lewis Capaldi, im Gegensatz zu George Michael damals, nicht unbedingt als Sexsymbol gilt, macht es nur noch umso lustiger. Capaldi bezeichnet sich selbst als „pummeliger Popstar“ und „Toilettenhumor-Enthusiast“. Besonders Spaß macht es, sich die beiden Videos gleichzeitig anzuschauen.

In Großbritannien steht das Video aktuell auf Platz 1 der Youtube-Trends und #forgetme trendet bei Twitter. Innerhalb von zwei Tagen hat das Musikvideo schon über 2,5 Millionen Aufrufe.

Zum Vergleich: Wham! –Club Tropicana

Lewis Capaldi – das ist sein neuer Song Forget Me

Ich bin wieder da. Meine neue Single heißt ‚Forget Me‘, und seien wir mal ehrlich, textlich deckt sie einen Großteil des gleichen Themas ab wie zuvor. Ich treffe eine Frau, sie verlässt mich, ich jammere in einem Popsong darüber.

Drei Jahre hat sich Lewis Capaldi Zeit gelassen, um neue Musik zu veröffentlichen. Sein Debütalbum mit dem ironischen Titel Divinely Uninspired to a Hellish Extent (Göttlich uninspiriert in einem höllischen Ausmaß) hat ihn zum Star gemacht

Geschrieben von: Manuel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Nachrichten

Queen Elizabeth II. ist tot – Charles III. gibt Briten frei

Großbritannien trauert um Queen Elizabeth II. Ihr Sohn Charles III. hat nun erklärt, dass der Tag ihres Begräbnisses ein Feiertag wird. Hier erfahrt ihr, wie es weitergeht. Noch ist nicht klar, wann das Staatsbegräbnis für die verstorbene britische Königin Elizabeth II. stattfinden wird. Beobachter spekulieren über den 19. September. Als möglicher Termin gilt bisher auch der 18. September, doch das ist ein Sonntag. Eines ist jedenfalls seit dem heutigen Samstag […]

todaySeptember 10, 2022 8

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

INFOS
RSN
0%